Stiftungsportal Nord

Gemeinwohl fördern!

Die Zahl der rechtsfähigen Stiftungen ist in Deutschland in den zurückliegenden Jahren stetig gestiegen. Allein im Jahr 2020 wurden 712 neue Stiftungen errichtet, so dass der Bestand an rechtsfähigen Stiftungen auf 23.876 angestiegen ist.

Nach aktuellen Schätzungen werden in Deutschland seit einigen Jahren deutlich mehr treuhänderisch verwaltete als rechtsfähige Stiftungen errichtet. In Deutschland soll es ca. 20.000 Treuhandstiftungen geben, wobei die genaue Anzahl unbekannt ist. Denn anders als rechtsfähige Stiftungen werden Treuhandstiftungen nicht von der Stiftungsaufsicht erfasst.

Ohne Stiftungen wäre Deutschland nicht nur gesellschaftlich und finanziell, sondern vor allem auch kulturell ärmer. Stiftungen geben Impulse, stärken das Miteinander in unserer Gesellschaft mit ihrer Orientierung am Gemeinwohl, fördern den gesellschaftlichen Wandel und nehmen sich Zukunftsfragen an. Sie schaffen Werte für die Ewigkeit.

Ziel dieses Stiftungsportals ist es, potentiellen Stiftern, Kunden, Interessierten und speziellen Berufsgruppen (Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater, Bestattungsunternehmer) einen Überblick über das soziale Engagement, die regionale Stiftungswelt in ihrer gesamten Vielfalt an Stiftungstypen sowie Informationen rund um das Thema Stiftungen zu geben.

Das 'Stiftungsportal' ist ein Initiativprojekt der Die Stiftungspartner GmbH und der Sparkasse Göttingen.

Aktuelles

Sternenlichter - Förderverein errichtet Stiftung

Der Aufbau des Kinder- und Jugendhospizes Sternenlichter steht zwar noch ganz am Anfang – um die geplante stationäre Einrichtung aber von Beginn an auf ein solides finanzielles Fundament zu stellen, hat der Sternenlichter-Förderverein die gemeinnützige „Stiftung Kinder- und Jugendhospiz…

weiterlesen

Rassismus - wie und wo er uns begegnet

Workshop

Datum: 16.12.2021

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Veranstalter: Das Haus der Braunschweigischen Stiftungen

Adresse: Löwenwall 16, 38100 Braunschweig

Website: www.das-haus-der-braunschweigischen-stiftungen.de

Einerseits ist jeder Person bewusst, wie viele Stereotypen in unseren Köpfen stecken und trotzdem tauchen sie immer wieder in Texten, Bildern aber auch in der Sprache sowie im alltäglichen Handeln und meist ohne böse Absicht auf. Als Teil der deutschen, weißen Mehrheitsgesellschaft profitieren…

weiterlesen

Digitaler Wandel unterstützt die strategische Weiterentwicklung

Die Braunschweigische Stiftung hat in Kooperation mit dem Berliner Beratungsinstitut Wider Sense ihre Digitalisierungsstrategie feinjustiert. Dazu Friedemann Schnur, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Braunschweigischen Stiftung, im Gespräch mit Helge Rehbein. FOTO: AGENTUR AUSDRUCKSLOS ……

weiterlesen
Nach oben