Hedwig und Günter Nerlich Stiftung

Ansprechpartner

Tina Schirmer

Telefon

05312735914

E-Mail

schirmer@die-braunschweigische.de

Homepage


Stiftungssitz

Löwenwall 16
38100 Braunschweig

Gründungsjahr

2020

Stiftungszweck

Heimatpflege, Religion / Kirchliche Zwecke nach § 54 AO

Wirkungskreis

regional

Tätigkeit

fördernd

Stiftungstyp

Treuhand-Stiftung

Treuhänder

Die Braunschweigische Stiftung

Stiftungsvermögen

1.500.000 €

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde, vornehmlich in Schapen sowie die Förderung kirchlicher Zwecke gemäß § 54 AO.

Der Stiftungszweck wird insbesondere erreicht durch

  1. u. a. Mitfinanzierung von Vortragsabenden; Recherchen zur Ortsgeschichte; Mitfinanzierung Dorfchronik,
  2. die selbstlose Förderung der katholischen Kirchengemeinden St. Albertus Magnus in Braunschweig,
  3. die selbstlose Förderung der Kirchengemeinde St. Marien in Querum.
Nach oben